Filtrieren, Waschen, Extrahieren

Filtrieren ist das mechanische Trennen einer Suspension mit Hilfe eines flüssigkeitsdurchlässigen Filtermittels in die Flüssigkeit und die Feststoffteilchen.

Das Filtermittel lässt die weitgehend feststofffreie Flüssigkeit, das Filtrat durch und hält die Feststoffteilchen als Filterkuchen zurück. Sowohl Filtrat als auch Filterkuchen können dabei als Produkt gewonnen werden.

Häufig werden solche Filtrationsprozesse mit Wasch- oder Extraktionsprozessen kombiniert und so zu mehrstufigen Prozessen genutzt.

Quelle: Verlag Europa-Lehrmittel