Funktionsweise

Schaufeltrockner
Schaufeltrockner

techn. Details:

Volumen: 50 bis 20.000 l
Temperaturbereich: -20 bis + 400°C
Druckbereich:-1 bis 25 bar 

Beispiele für unsere Schaufeltrockner

Schaufeltrockner Merto-Dry 1500
Schaufeltrockner Merto-Dry 18000
Schaufeltrockner Merto-Dry 6000
 

Vorteile:

Im Vergleich zu anderen Trocknungsverfahren ergeben sich bei der Trocknung in unseren Schaufeltrocknern folgende Vorteile:

  • kontinuierlicher Betrieb möglich
  • Der gesamte Trockenprozess vollzieht sich unter hermetischem Verschluß
  • eine Oxydation der Produkte wird weitgehend verhindert 
  • es können auch toxische Güter verarbeitet werden 
  • bei lösemittelfeuchten Produkten ist die erforderliche Sicherheit gegeben 
  • die Möglichkeit des staubfreien Ein-und Ausfragens wird der Forderung nach umweltfreundlichen Arbeitsmitteln in hohem Maße gerecht.
  • Optionale Ausstattung mit Messermühlen/Zerhackern -> verkürzte Trocknungszeit
  • Robuste, wartungsarme Technik

Nahrungsmittel / Organik

  • Gips
  • Salze
  • selten Erden
  • Schiefermehl
  • Siliciumcarbit

Chemie / Pharmazie

  • Pflanzenschutzmittel / Fungizid
  • Kieselgel
  • Cyanide
  • Amine
  • Pigmente
  • Kugelharze
  • Farbpigmente
  • Kunststoffgranulat
  • Celluloseacetat
  • Aluminiumnitrat
  • Tonerde
  • Silika Gel
  • Kreide
  • Ratron
  • Pyrazolon
  • Propahenin
  • Polycarbonat
  • Papaverinhydrochlorid

Umwelttechnik

  • Katalysatoren
  • Schleifschlämme
  • Quecksilberrecycling
  • Bohremulsionen
  • kontaminierte Böden
  • Schwermetallhydroxidschlamm    

Minerale | Erze | Baustoffe

  • Gips
  • Salze
  • selten Erden
  • Schiefermehl
  • Siliciumcarbit