Anwendungsbeispiele

Aufgabenstellungen u.a.

  • Aufbereitung von industriellen Schlämmen (Schleifschlämme)
  • Konditionierung von Sondermüll
  • Konditionierung von Asche und Stäuben aus der Kraftwerks- und Zementindustrie
  • Konditionierung von Abfallströmen unter Zugabe von Chemikalien
  • Reinigen von Metallspänen (Magnesiumspäne)
  • Sanierung von kontaminierten Böden (z.B. Quecksilber)